Kategorie Allgemein

Energieveranstaltung gut gelaufen!

Die Veranstaltung der Arbeitsgruppe Energie „Neue Energien für Haus und Hof“ zu erneuerbaren Energien ist sehr erfolgreich gewesen. Ca. 60 Besucherinnen und Besucher informierten sich über die technischen Möglichkeiten zum klimafreundlichen Sanieren, zu Heizsystemen, Photovoltaik, Solarthermie sowie Speichermöglichkeiten und Förderprogramme.…

Kreuzkrautalarm in Höhenrain – Die Bürgerbeteiligung Umwelt hilft!

Anfang August 2021 erreichte Maria Wendisch als Vertreterin der Bürgerbeteiligung Umwelt ein Hilferuf von Tobias Maxl aus Höhenrain. Eine gemeindeeigene Wiese an der Sibichhausener Straße, Ecke Quellweg in Höhenrain ist voll mit dem berüchtigten Jakobskreuzkraut. Diese invasive Pflanzenart droht sich stark auszubreiten und ist eine tödliche Gefahr für die Nutztiere auf den umliegenden landwirtschaftlichen Flächen.

Wandern für Klima und Artenschutz

Gemeinsam mit dem Bund Naturschutz am Samstag dem 18. September um 15:00 zu einer geführten Wanderung im Schorner Tal und auf dem Gelände des geplanten Campus Schorn ein. Als prominenten Gast wird die Bundestagskandidatin der Grünen, Martina Neubauer, erwartet, sowie weitere Vertreter der Politik.